Fishfarming-Netz gewinnt Prix Inox 2019

web resultate1

Ein Fishfarming-Netz aus nichtrostendem Stahldraht hat dem Tägerwiler Werkstoffinstitut WITg und der Romanshorner Geobrugg AG einen Schweizer Innovationspreis Prix Inox 2019 eingebracht. Während dreier Jahre hatten das WITg und die Geobrugg AG ein neuartiges, hochfestes Stahlnetz für den Einsatz in Fischfarmen auf den Weltmeeren entwickelt. Noch vor dem Abschluss des dreijährigen, vom Bund geförderten Projekts gingen beim Industrieunternehmen erste Aufträge ein. Als Folgeprojekt wurde ein neuartiges Expertentool zur Abschätzung der Lebensdauer von hochfesten Stahlnetzen entwickelt.

 

Die Einschiffung der fertigen Netze.

 

Der Transport zum Einsatzgebiet.

 

Die Installation der Netze am Einsatzort.

 

symbol WEB final  Fishfarming-Netz gewinnt Schweizer Innovationspreis 2019 (leaderonline.ch 29. 05.2019)