Home     Kontakt     Impressum     Sitemap

 

 

Fachkompetenz und Motivation

Prüfung, Analyse und Charakterisierung von Werkstoffen, Oberflächen und Beschichtungen sind selbstverständliche Grundlagen der Materialforschung. Was letztlich den Wert der Forschungsergebnisse ausmacht, ist die Leistungsfähigkeit des neu entwickelten Werkstoff-Konzepts innerhalb des umgebenden Systems oder Fertigungsprozesses. Dafür braucht es ein breit angelegtes, interdisziplinäres Fachwissen, die Flexibilität und manchmal auch den Mut neue Wege zu gehen, um echte Innovationen zu schaffen. Das WITg hat dafür das entsprechend moderne Equipment und vor allem ein junges und hoch motiviertes Team mit den nötigen Spezialkenntnissen und Qualifikationen.


Unsere Hauptgebiete sind:

  • Optimierung von Materialien
  • Entwicklung neuer Prozesse
  • Weiterentwicklung von Produktionsprozessen
  • innovative Neuentwicklungen
  • Optimierung von Fertigungsverfahren

Und das in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden.