Schadensanalyse

Schadenanalyse dv web

Nach einer erfolgreichen Analyse entwickelt das WITg Alternativen zum bislang verwendeten Werkstoff oder Werkstoffsystem. Von Vorteil ist dabei die Expertise aus der langjährigen Zusammenarbeit mit der Metall verarbeitenden respektive anwendenden Industrie.

  

Ihre Ansprechpartner für die Schadensanalyse
Dipl.-Ing. ETH Ursula Schmid
u.schmid@witg.ch
Telefon 0041 71 666 42 05

Dipl.-Ing. (FH) Matthias Sorg
m.sorg@witg.ch
Telefon 0041 71 666 42 07